Home

Supply Chain Management
für SAP® ERP

letzte Änderung am 16.11.2009
marketing@orsoft.de
+49 (0)341-230 89-00

SCM ist die Organisation aller Geschäftsprozesse einer Wertschöpfungskette - vom Auftrag über den Einkauf und die Produktion bis zur Lieferung an den Kunden auch über Standorte hinweg. Mathematisch betrachtet ist SCM eine Optimierungsaufgabe zur Maximierung des Profits und der Kundenbefriedigung unter einer Reihe von Restriktionen (begrenzte Produktions- und Lager-Kapazität, Bereitstellungs- und Transportzeiten usw.). Die Leistungsfähigkeit des SCM beweist sich in der flexiblen, schnellen und rentablen Reaktion auf Störungen in der Logistikkette. Zuverlässige ATP und CTP Aussagen zu jedem Zeitpunkt sind Indikatoren für gut eingerichtete Supply Chain Software Systeme

OR Soft propagiert zur Lösung von Supply Chain Aufgaben einen Ansatz, der ohne zusätzliches System auskommt und stattdessen das führende SAP ERP System funktional erweitert.
Denn die Hauptnutzenspotenziale von SCM Projekten liegen in der mangelnden Transparenz der Planungssituation im SAP ERP System. Dazu kommen Mängel bei der Bedienung von PPS Systemen, die nicht für stufenübergreifendes Planen und die Visualisierung von Konflikten ausgelegt sind. Deshalb werden Sicherheitsbestände aufgebaut und Kapazitäten nicht korrekt geplant.SAP Services Partner

OR Soft bietet Add-ons, welche das Produktionsmodell für Vergangenheit und Zukunft genau abbilden können und dem führenden System vereinfachende Bedienelemente zufügen, um zu einer fundierten rollierenden Planung zu gelangen.

Transparenz (ATP)
Mit Supply Chain Alert Monitoren erhält man auch über SAP Werke hinweg einen Überblick, ob ein Kundenauftrag oder ein Planprimärbedarf durch einen Defekt in der logistischen Kette gefährdet ist. Defekte können verspätete Fertigungsaufträge, fehlende Materialien oder ungenügende Kapazitäten sein. Dieses und weitere Add-ons für SCM sind hier erklärt. [mehr]
Simulation (CTP)
Ein SCM Add-on muss natürlich die Möglichkeit zur Simulation bieten. Durch die Nutzung eines lokalen LiveCaches können "Reparaturen" an der supply chain sehr schnell ausgeführt werden. [mehr]
Motivation und Stand der Technik
Bei der Entscheidung zur Einführung eines SAP SCM Systems muss man definieren, welche Erfolgskriterien man hat und welche Vorteile man sich vom System erhofft. Gleichzeitig kann man sich die mit dem Projekt verbundenen Aufwendungen deutlich machen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. [mehr]
Das Add-on Konzept
Indem man dem führenden SAP ERP System (wie SAP ERP) Add-ons mit SAP SCM Funktionalität hinzufügt, kann man eine Reihe von SAP SCM Aufgaben ohne zusätzliches System bewältigen. Wie das Konzept funktioniert und wann es sachgemäß ist, lesen Sie [hier].
SAP PartnerThis software was developed by the OR Soft GmbH, Germany. OR Soft is certified development and implementation partner of SAP AG for solutions in the area of production logistics, planning and optimisation. More tools for production planning, supply chain management and MS Excel user GUIs for SAP ERP can be found at www.orsoft.net.

SAP® ERP, SAP® SCM, SAP® xApps™, SAP NetWeaver®, and other SAP® products and services mentioned herein as well as their respective logos are trademarks or registered trademarks of SAP AG in Germany and in several other countries all over the world.
All other product and service names mentioned are the trademarks of their respective companies.

weitere Angebote der OR Soft Jänicke GmbH:

SAP Best Practices - Erweiterte Plantafel
Planners Workbench für SAP ERP und SCM
smartPlan - elektronische Wandplantafel

Themen u. Technologien

Branchenlösungen

Bedarfsplanung
Bestandssenkung
Scheduling
Feinplanung mit APS-Leitstand
MES aufwerten mit Manufacturing Workbench
Supply Chain Management
Simulation, Optimierung, Analyse
Stammdatenpflege
Systemtests für SCM und ERP
Mindesthaltbarkeit

Serienfertigung, Automotive
Kundeneinzelfertigung, Montage
Pharma, Verpackung
Öl und Raffinerien
Workforcemanagement, Instandhaltung
Chemie
Lebensmittel, Getränke
Laborplanung
Metallerzeugung und Gießereien
OR Soft for Healthcare

Amtsgericht Leipzig, HRB 29561; UStIdNr.: DE 139713112; © 2007 OR Soft Jänicke GmbH, Leipzig, Deutschland
Die OR Soft Jänicke GmbH zeichnet nicht für die Inhalte der verlinkten Websites, speziell für deren Texte, Grafiken und Bilder verantwortlich, noch macht sie sich diese zu eigen.